Marktplätze (Omnichannel)

Omnichannel und Multichannel

Die konzeptionellen Begriffe "Omnichannel" und "Multichannel" stellen grundsätzlich keine Gegensätze dar. Multichannel ist das ältere von beiden Konzepten und stellt den Verkauf bzw. Vertrieb von Artikeln und Dienstleistung auf mehreren Kanälen dar. Omnichannel weitet dies noch weiter aus und versucht zudem die Grenzen zwischen Online- und Offline handel zunehmend aufzulösen. Entscheidend ist, eine breite Commerce Strategie auf allen Marktplätzen und Kanälen zu fahren, um somit auch Prozesse weitestgehend zu vereinheitlichen und weiter zu automatisieren.

Was bedeutet Multichannel

In diesem Konzept werden verschiedene Kanäle bedient, welche zugleich meist unterschiedliche Zielgruppen ansprechen. Neue Kundenkreise können hiermit erschlossen werden. Dies resultiert zugleich in einer Verstärkung der Marktabdeckung. Sich breit mit teils unterschiedlichen Verkaufsstrategien aufzustellen bedeutet auch eine Streuung des Unternehmensrisikos, da nicht aller Fokus und Erwartungen auf einem Kanal ruhen.

 

Die diversen Kanäle koexistieren jedoch nebeneinander und haben keine direkte Verbindung zueinander. Es gibt keine kanalübergreifende Informationsübertragung. Durch separate Marketing-Aktionen und Preispolitik - bedingt durch verschiedene Abteilungen je Kanal - besteht auch die Gefahr, dass die Kanäle nicht als ein und das selbe Unternehmen wahrgenommen werden. Dies führt nicht zur erhofften Markenbildung oder ist zumindest als suboptimal anzusehen. Oft tritt hier eine Verunsicherung des Kunden ein.

Was bedeutet Omnichannel

Das Konzept fasst die verschiedenen Kanäle viel enger zusammen. Werbekampagnen können (einmal angelegt) auf verschiedenen Vertriebskanälen ausgespielt werden. Dies senkt vor allem Vertriebskosten und zeigt dem Kunden ein besseres Gesamtbild der Kanal-Strategie.

 

Ein großer Vorteil für Endkunden ist die Möglichkeit, überall bequem suchen, bestellen und kaufen zu können. Selbst die Grenzen zwischen Offline- und Online-Kanälen verschwinden zusehens. Durch die Verknüpfung des stationären Geschäfts mit den potentiellen Online-Kanälen ist ein vereinfachter Zugang zu Produktinformationen, Preisen und Versandoptionen möglich. Omnichannel ist somit in der Evolutionsstufe überhalb der Multichannel-Strategie angeordnet.

Sofort enormer Traffic auf Marktplätzen bedeutet hohe Absatzchancen

Der eigene Onlineshop sollte nur als ein Kanal gesehen werden, über welchen Produkte vertrieben werden. Ein großer Vorteil von externen Marktplätzen sind die hohen Besucherzahlen und somit die große Anfrage an verschiedensten Artikeln. Indem auf weiteren Marktplätzen (Omnichannel) verkauft wird, kann auch Aufsehen für die eigene Marke und den eigenen Onlineshop erregt werden.

 

Auf welchen der verfügbaren Marktplätzen Ihre Angebote bestmöglich eingestellt werden sollten ist eine Frage der Zielgruppe, der Preisgestaltung und der Mitbewerber. Gerne beraten wir Sie bei den Möglichkeiten, die Ihnen hier in diesem nahezu unbegrenzten Markt zur Verfügung stehen.

 

Gerne unterstützen wir Sie bei der Integration der verschiedenen Marktplätze. Listen Sie Ihre Produkte auf weiteren Marktplatzkanälen wie beispielsweise:

Amazon Marktplatz, Anbindung, Automatisierung, Angebote
eBay Marktplatz, Anbindung, Automatisierung, Angebote
Rakuten Marktplatz, Anbindung, Automatisierung, Angebote
All you need Marktplatz, Anbindung, Automatisierung, Angebote
yatego Marktplatz, Anbindung, Automatisierung, Angebote
real Marktplatz, Anbindung, Automatisierung, Angebote
Restposten Marktplatz, Anbindung, Automatisierung, Angebote
DaWanda Marktplatz, Anbindung, Automatisierung, Angebote

Je nach Zielgruppe empfiehlt es sich, seine Produkte in den verschiedenen Kanälen auch unterschiedlich, mit klarem Focus auf die wichtigsten Verkaufsmerkmale zu präsentieren. Die genannten Markplätze sind durchaus in vielen wichtigen Gesichtspunkten zu unterscheiden. Wir unterstützen Sie hierbei bei der korrekten Bestimmung der Kanäle und den notwendigen Vorbereitungen zum Verkauf und natürlich auch im After-Sales Bereich:

 

  • Besitzen Sie EAN-Nummern zu Ihren Artikeln?
  • Verfügen Sie über unterschiedliche Artikeltexte und -Grafiken für die jeweiligen Kanäle?
  • Wie lassen Sich die Preise bestmöglich an Mitbewerber und die Markplätze anpassen?
  • Werden nach einer Bestellung automatisch alle Bestände aktualisiert?
  • Verkaufen Sie Neuware, Gebraucht- oder Restpostenartikel?

Besitzen Sie noch keinen Onlineshop oder wollen diesen mit Funktionen erweitern, um die Conversion-Rate zu steigern? Egal ob Eigenentwicklung oder Standardshopsysteme - wir sind der richtige Ansprechpartner, wenn es um professionelle E-Commerce Lösungen geht. Informieren Sie sich auch gerne weiter zum Thema "Onlinehandel mittels eigenem Shop" auf folgenden Seiten:

Wir klären mit Ihnen alle Vorbereitungen und nutzen für Sie die Chancen großer Marktplätze

Kontakt


skriptstube GmbH
Frauenrichter Straße 2
92637 Weiden in der Oberpfalz
0961 - 784 897 55
info@skriptstube.de

Karriere - Jobs
Zu den Stellenangeboten
Ansprechpartner: Peter Karwath
0961 - 784 897 55
peter.karwath@skriptstube.de